Röstkartoffeln mit Forellenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Erdäpfeln (ungeschält)
  • 30 g Zwiebel
  • 200 g Salatgurke
  • 30 g Sauerrahm (10%)
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 EL Dill (gehackt)
  • 5 g Öl
  • Salz
  • 100 g Forellenfilet (geräuchert)

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Erdäpfeln abspülen und ungefähr 20 min machen. Zwiebel von der Schale befreien, würfeln. Gurke in Scheibchen schneiden.

Sauerrahm und Senf glattrühren. Mit Pfeffer, Edelsüss-Paprika und Dill nachwürzen. Erdäpfeln von der Schale befreien. Öl erhitzen. Erdäpfeln und Zwiebelwürfel darin braun werden lassen, wenig mit Salz würzen.

Die Gurkenscheiben in wenig Salzwasser in etwa 3 min weichdünsten. Abgiessen, Sauerrahm unterziehen. Forellenfilet in Stücken zu den Erdäpfeln Form und mit erwärmen. Mit Pfeffer überstreuen.

Broteinheiten : 2

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Röstkartoffeln mit Forellenfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche