Rösti-Auflauf mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 500 g Karotten
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 6 Eier (mittelgross)
  • 50 g Mehl ((1))
  • 70 g Mehl ((2))
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 90 g Butter (oder Margarine)
  • 500 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 250 ml Milch
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 g Goudakäse gerieben
  • 1 Bund Petersilie (gehackte)
  • 60 g Semmelbrösel

Posted, Tested & Modified By:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Die Erdäpfeln abspülen und in Salzwasser 15 min gar machen. Die Karotten von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden, in Salzwasser zwei min blanchieren, abschrecken und abrinnen. Die Frühlingszwiebeln reinigen, in Ringe schneiden, den Schinken würfelig schneiden.

Die Erdäpfeln schälen und grob reiben, mit den Eiern und Mehl (1) vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Hälfte der Menge in eine gefettete Saftpfanne drücken. Im heissen Herd bei 200 Grad Celsius auf unterster Schiene 20 Min. vorbacken.

In der Zwischenzeit 2/3 der Butter aufschäumen, Mehl (2) darin anschwitzen, mit Gemüsesuppe und Milch löschen unter Rühren aufwallen lassen und 10 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen. Schmelzkäse und die Hälfte des geriebenen Goudas darin zerrinnen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Petersilie (bis auf 2 EL), Karotten, Frühlingszwiebeln und Schinken unterziehen. Auf den vorgebackenen Boden Form. Die übrige Kartoffel-Masse mit dem übrigen Gouda vermengen, auf der Sacue gleichmäßig verteilen. Weitere 30 Min. auf der 2. Schien von unten backen.

Die Semmelbrösel in einer Bratpfanne im übrigen Fett anrösten, nach 20 min auf den Auflauf streuen und mitbacken, mit Petersilie überstreuen.

Khb 11/97

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rösti-Auflauf mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche