Röstbrot mit Blunzen und Apfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Apfel
  • Butterschmalz
  • Staubzucker
  • Cognac
  • 120 g Blunzen
  • Scheiben Graubrot
  • Vogerlsalat

Herzhaft und lieblich zugleich - Apfel und ein kleines bisschen Staubzucker verleihen dem knusprigen Snack die köstliche Frische.

Apfel abschälen, entkernen, in Spalten schneiden und in Butterschmalz kurz in der Bratpfanne anbraten. Mit Staubzucker bestäuben und mit Cognac löschen. G raubrot toasten, rund ausstechen, mit fetter Blunzen belegen und für zwei min in den auf 185 Grad aufgeheizten Herd schieben. Mit einer Apfelspalte und einem Blatt Vogerlsalat garnieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Röstbrot mit Blunzen und Apfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche