Röschenkohlsuppe mit Apfelstückchen und gerösteten Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Mini-Karfiol (200 g)
  • 1 Mini-Brokkoli (200 g)
  • 150 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel (90g)
  • 1 Apfel (z.B. Royal Gala)
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1.5 EL Mandelkerne (geröstet)
  • 4 Minzekroenchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 20 ml Schlagobers
  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 35 min) Erdäpfeln abschälen, putzen, in Würfel schneiden. Zwiebel abschälen, fein in Würfel schneiden.

Karfiol- und Brokkoli-Rosen von dem Stiel schneiden, putzen.

Apfel putzen, Kerngehäuse ausstechen, würfeln und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten*, Erdäpfeln und Kohlröschen dazugeben, mit anschwitzen, mit Gemüsesuppe aufgiessen, aufwallen lassen, leicht wallen, mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit dem Mixstab fein zermusen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Sauerrahm hinzufügen, durchrühren, mit Schlagobers verfeinern, ein klein bisschen abgekühlt gepresstes Olivenöl mit einwirken, nachwürzen.

Apfelwürfel in heissem Olivenöl anbraten, mit Currypulver bestäuben, zur Seite stellen.

Suppe in tiefem Teller anrichten, Apfelwürfel und geröstete Mandelkerne darüber streuen, mit Minzekroenchen garnieren.

(*= ein wenig andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Röschenkohlsuppe mit Apfelstückchen und gerösteten Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche