Römischer Grapefruittrunk

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Teelöffel Honig
  • 2 Loorberblaettter (zerkleinert)
  • 2 Datteln (getrocknet)
  • 1000 ml Grapefruit (Saft)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Safran
  • 4 Scheiben Zitrone

1. Zerhacke die Datteln fein und wirf die Kerne weg.

2. Gib alle Ingredienzien in einen Kochtopf

3. Erhitze die Flüssigkeit vorsichtig unter durchgehendem Rühren auf kleiner Flamme

4. Lass das Getränk auskühlen und verziere das Gefäß vor dem Servieren mit den Zitronenscheibchen.

Vor dem Essen leerten die Römer ein Glas dieses würzigen Getränks abgekühlt, derweil der Mahlzeit wurde es warm serviert. (Bildunterschrift aus dem Kinderbuch)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Römischer Grapefruittrunk

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche