Römische Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Gries
  • 30 g Butter ((I))
  • 30 g Butter ((II))
  • 750 ml Milch
  • 150 g Parmesan
  • 1 Eidotter
  • Muskat
  • Salz
  • Fett (für das Blech)
  • Fett; für die Backschüssel

Backrohr auf 220 °C vorwärmen.

In die kochende Milch Butter (I), ein klein bisschen Salz und Muskatnuss Form, den Gries untermengen. Auf schwachem Feuer aufgehen. Vom Feuer nehmen und einen Löffel geriebenen Parmesan sowie die Eidotter unterziehen. Die Menge fingerdick auf ein gefettetes Backblech aufstreichen.

Vollständig abgekühlt mit einem kleinen Ausstecher runde Scheibchen ausstechen, die Stückchen in eine gefettete Gratinierschuessel einordnen, mit geriebenem Parmesan überstreuen, zerlassene Butter (Ii) darüber gießen und bei 220 Grad im Herd 15 min goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Römische Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche