Römersalat Mit Ziegenkäse In Einer Honig-Senf-Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Römersalat
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Ziegenfrischkäse

Vinaigrette:

  • 1 EL Balsamessig- oder Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch)
  • Tabasco

Römersalat abspülen, Sonnenblumenkerne fettlos in der Bratpfanne rösten.

Den Ziegenkäse in kleine Stückchen schneiden bzw. bröseln.

Salatsauce: Essig mit Senf, Ahornsirup und den Gewürzen herzhaft durchrühren, dann gemächlich das Öl hinzugießen. Römersalat auf Teller mit Ziegenkäse anrichten, Salatsauce darüber Form und mit den Sonnenblumenkernen überstreuen.

Passend dazu ein frisches Ciabatta Brot anbieten.

Natürlich ist der Römersalat austauschbar. Am besten passen alle dunklen Salate mit einem ein kleines bisschen kräftigeren Wohlgeschmack wie z.B. Rucola.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Römersalat Mit Ziegenkäse In Einer Honig-Senf-Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche