Röhrchennudeln mit Artischockenherzen-Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Röhrchennudeln
  • 4 Artischockenherzen (frisch)
  • 2 sm Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Minze
  • 1 EL Lavendelblüten
  • 60 ml Weisswein
  • 200 g Schlagobers
  • 2 EL Nussöl

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Zwiebeln würfelig schneiden. Den Knoblauch in Scheibchen, die Minze in schmale Streifen schneiden. Die Artischockenherzen reinigen, von Blättern und Haaren befreien und die Böden in Streifchen schneiden. Sofort in Nussöl dünsten und nach 5 Min. Zwiebeln und Knoblauch hinzfügen. Weitere 5 Min. dünsten. In der Zwischenzeit die Nudeln machen. Die Sauce mit Weinabloeschen und reduzieren. Das Schlagobers dazugeben und kochen. Zum Schluss die Minze einschwenken. Die Artischockenherzen-Kräutersauce über die Nudeln Form; die Blüten drüberstreuen.

Tipps: Die Artischockenherzen auf der Stelle weiterverarbeiten, da sie sonst schwarz werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Röhrchennudeln mit Artischockenherzen-Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche