Rocquefort-Walnuss-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 80 g Wasser
  • 110 g Butter
  • Salz
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 160 g Walnüsse
  • 250 g Roquefort
  • 4 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Alle Ingredienzien zu einem glatten Teig durchkneten. Ca. Eine halbe Stunde ruhen. Teig auswalken. Bei 180 °C etwa 10 min blind backen, auskühlen.

Auf den abgekühlten Boden den geriebenen Käse, die gehackten Walnüsse und den in kleine Würfel geschnittenen Roquefort streuen.

Eier, Schlagobers und Milch durchrühren. Mit Salz und Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken, in die geben befüllen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 190 °C ungefähr 25 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rocquefort-Walnuss-Tarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche