Rochen mit Chicorée - Raya Con Ensalada de Endibia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Rochenflossen (bei dem Fischhändler bestell
  • 1 EL Weissweinessig
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Thymian (frisch)
  • 250 g Blattsalat - am besten gemischt aus Chicorée, Frisée, Endivie oder Radicchio
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 2 Fleischtomaten - gehäutet, entkernt, gewürfelt
  • 1 Bund Rucola

Dressing:

  • 1 EL Weissweinessig
  • 3 EL Olivenöl (nativ)
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)

Rochen in einem flachen Kochtopf mit kaltem Wasser überdecken. Essig, Pfeffer und Thymian dazugeben und aufwallen lassen. 8 bis 10 min ganz schonend pochieren, sodass sich das Fleisch leicht von den Gräten lösen lässt.

In der Zwischenzeit für das Dressing Essig, Olivenöl und Schalotten, Salz und Pfeffer vermengen und die Hälfte über die auf großen Tellern angerichteten Salatblätter und Rucola Form.

Mit einem Zestenreisser (Haushaltswarengeschäft) kleine Streifen von der unbehandelten Orange abziehen (oder in ganz, ganz feine Streifen schneiden, das Weisse der Schale aber nicht mitschneiden das ist bitter).

Wenn der Rochen gar ist, in Stückchen zerteilen und auf den Blattsalat legen. Die Orangenscheiben, die Zesten (Streifen der Schale) und die Tomatenwürfel ebenfalls dazugeben und den Rest des Dressings darüber träufeln.

Dazu passt ein kross aufgebackenes Weissbrot mit Knoblauch und Olivenöl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rochen mit Chicorée - Raya Con Ensalada de Endibia

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche