Roastbeef mit Beerenconfit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Roastbeef
  • 150 g Johannisbeeren
  • 150 g Johannisbeeren
  • 150 g Johannisbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 150 g Heidelbeeren
  • 100 g Stachelbeeren
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 0.5 Teelöffel Senfpulver (englisch)
  • 2 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 100 ml Johannisbeersaft
  • 100 g Gelierzucker (2:1)
  • 1 Prise Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl, Butter

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten in einer Bratpfanne mit Pflanzenöl scharf anbraten. Im 200 °C heissen Herd zirka 7 Min. gardünsten, aus dem Herd nehmen und gut abkühlen. Jetzt in schmale Scheibchen schneiden.

Die Beeren vorsichtig abspülen, abrinnen und die Johannisbeeren von dem Stielansatz zupfen. Schalotten in wenig Butter anschwitzen, Senfpulver unterziehen, 2/3 der Beeren und die Küchenkräuter dazugeben. Alles kurz weichdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Johannisbeersaft aufgiessen und 5 min machen. Anschliessend durch ein Sieb passieren und die Menge mit dem Gelierzucker aufwallen lassen. Mit Salz, Senfpulver, Essig und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die übrigen Beeren dazugeben, einmal aufwallen lassen und warm beziehungsweise abgekühlt zum Roastbeef zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Roastbeef mit Beerenconfit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche