Roastbeef in der Salzkruste - Roastbeef nel Sale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Roastbeef
  • 1 EL Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Bund Thymian
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4000 g Meersalz (grob)
  • 4 Eiklar (steif geschlagen)
  • 1 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 375 ml Rotwein (trocken)
  • 250 g Schlagobers

1. Den backofen auf 220 Grad vorwärmen. Zitronenschale mit Thymianblättchen, Salz und Pfeffer vermengen und das Fleisch damit rundum einreiben.

2. Meersalz mit den Eiweissen mischen und ein Drittel der Menge in den Bräter Form. Fleisch darauf setzen und mit der restlichen Salzmasse bedecken. Im Backrohr 50 Min. gardünsten.

3. Zwiebeln und Knoblauchzehe von der Schale befreien, klein hacken und in Butter glasig weichdünsten. Rotwein und Schlagobers dazugeben und um 1/3 kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Die Salzkruste aufbrechen, Fleisch in Scheibchen schneiden, mit der Sauce zu Tisch bringen. Dazu: Viel Gemüse nach Geschmack.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roastbeef in der Salzkruste - Roastbeef nel Sale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche