Roastbeef a la tonnato

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Roastbeef (dünn aufgeschnitten)
  • 150 ml Kalbsjus
  • 25 ml Noilly Prat
  • 200 g Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 2 EL Kapern
  • 2 Stk Sardellenfilets
  • 1 TL Senf (Dijon)
  • 3-4 EL Mayonnaise
  • 1 Becher Creme fraiche
  • Pfeffer
  • einige Kapernbeeren (zum Dekorieren)

Für das Roastbeef Jus und Noily Prat aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen. Kapern und Sardellen und den abgetropften Thunfisch dazugeben, mit dem Stabbmixer pürieren.

Den Senf, Creme fraiche und die Mayonnaise unterrühren und mit Pfeffer würzen. Auf die Teller etwas Thunfischsauce verteilen und das Roastbeef auflegen, mit der restlichen Sauce bedecken.

Mit Kapernbeeren garnieren.

Tipp

Das Roastbeef mit frischem Baguette servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Roastbeef a la tonnato

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 19.07.2014 um 06:35 Uhr

    klingt sehr fein .. abgewandelt vom Tonello tonnato

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche