Ritterzipfe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 200 g Ger. Speck, mager
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Sauerkraut; roh
  • 3 Eidotter
  • 3 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Erdäpfelmehl
  • 40 g Butterschmalz
  • 4 Teelöffel Petersilie

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, machen, abschütten und zur Seite stellen. Das Sauerkraut hacken und den Speck und die Zwiebel würfelig schneiden. Speck und Zwiebeln anbraten und abkühlen. Die Erdäpfeln stampfen oder evtl. durch die Presse drücken, Eidotter, Sauerrahm bzw. Crème fraiche, die gehackte Petersilie und die Zwiebel-Speck-Mischung einrühren und die Menge mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Aus dem Brei auf einem kartoffelmehlbestaeubten Brett fingergrosse Würstchen rollen. Die kalten bzw. lauwarmen Würstchen kross braum backen. Dazu passt Bier bzw. ein kräftiger Wein.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ritterzipfe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche