Risottovarianten - Grossküche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 8000 g Risottoreis
  • 1000 g Butter
  • 2000 g Zwiebeln (fein geschnitten)
  • 10 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 20000 ml Suppe (*)
  • 2000 ml Weisswein
  • 2000 g Sbrinz (gerieben, oder Parmesan)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Lorbeerblätter

Safranrisotto:

  • 3 g Safranpulver

Risotto Ai Funghi:

  • 6000 g Frische Champignons oder evtl.
  • 1000 g Schwammerln (getrocknet)

Tomatenrisotto:

  • 2500 g Tomatenextract
  • 5000 g Paradeiser (gewürfelt)
  • Basilikum
  • Oregano
  • * Risotto Al Verde
  • 6000 g Blattspinat

(*) Das Verhältnis Langkornreis zu Suppe beträgt bei Risotto 1 : 2.5

Basisrezept

Butter erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch weichdünsten. Wein und Suppe beifügen, aufwallen lassen. Salzen, würzen und nachwürzen.

20 Min. vor der Abgabe Langkornreis zufügen, umrühren und zum Kochen bringen. Feuer entfernen und bei gedecktem Kochkessel 15 Min. ziehen. Überpruefen, ob gar, sonst wiederholt kurz zum Kochen bringen und ziehen.

Käse beimischen, falls nötig nachwürzen.

Safranrisotto: Der Suppe die angegebene Masse Safranpulver dazugeben.

Risotto ai funghi: Die gewaschene, emincierte Champignons mitdünsten bzw. die getrocknete Schwammerln einweichen, abrinnen und mitdünsten.

Tomatenrisotto: Tomatenextract und Tomatenwürfel mitdünsten.

Risotto al verde: Blattspinat blanchieren, hacken und mitdünsten.

Beachten: die verwendeten Kochkesseln sind wärmeisoliert. Falls solche nicht vorhanden sind, entsprechende Feuerquelle aufbewahren!

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risottovarianten - Grossküche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche