Risottotorte Pesaro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone, unbehandelt, in Streifchen geschnittene Schale
  • 250 g Kristallzucker
  • 90 g Arborio-Langkornreis
  • 4 Eier
  • 1 Eidotter
  • 80 g Mandelkerne, blanchiert, abgeschält und kleingehackt
  • 2 EL Aranzini (kandierte Orangen), gehackt
  • 2 EL Weiche Butter; zum Einfetten der geben
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 40 ml Brandy

Die Milch mit dem Salz, den Zitronenschalen und dem Kristallzucker erhitzen.

Die Wärme gleich auf ein absolutes Minimum reduzieren, wenn die Flüssigkeit Blasen zu werfen beginnt. Den Langkornreis zufügen, gut verrühren und 150 Min. leise leicht wallen. Dabei ist es wichtig, immer ein weiteres Mal umzurühren, damit sich der Langkornreis nicht anlegt. Wenn daraus zuletzt ein sämiger Milchbrei von leicht bräunlicher Tönung entstanden ist, entfernt man die Zitronenschalen und lässt den Brei abkühlen.

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Die Eier mit dem zusätzlichen Eidotter gut mixen und vorsichtig unter den Reisbrei heben. Als nächstes das Ganze mit Mandelkerne und Aranzini aromatisieren und alles zusammen von Neuem gut verrühren. Die Menge in eine gut gebutterte und mit Semmelbrösel ausgestreute Springform umgiessen und im aufgeheizten Rohr 1 Stunde lang backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risottotorte Pesaro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche