Risotto Tre Funghi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Frische, gemischte Schwammerln (z. B. Eierschwämme, Herrenpilze, Pleurotous, Champignons) oder
  • Ersatzweise getr. Schwammerln (Champignons, Totentrompeten, Herrenpilze)
  • 1 md Zwiebel (ca. 80g)
  • 2 EL Olivenöl (30 g)
  • 400 g Camaroli-Langkornreis oder CNp Risotto-Langkornreis
  • 400 ml Weisswein
  • 600 ml Suppe
  • 75 g Mascarpone/Gorgonzola oder Mascarpone
  • 1 EL Peterli, gehackt
  • 80 g Parmesan (gerieben)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Frische Schwammerln reinigen, rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) (nicht abspülen) und in Stückchen schneiden. Getrocknete Schwammerln für etwa 15 min in warmes Wasser einlegen, dann gut abspülen und ebenfalls in Stückchen schneiden.

Zwiebel abschälen, klein hacken.

Die Hälfte der Zwiebeln in 1 El Öl andämpfen, Schwammerln hinzufügen und diese 2-3 min unter Wenden andämpfen.

Schwammerln herausnehmen. Restliche Zwiebeln im 2. EL Öl andämpfen, Langkornreis hinzufügen und derweil weichdünsten, bis er glasig geworden ist. Mit jeweils 2 dl Wein und Suppe löschen. Langkornreis unter laufendem Rühren derweil in etwa 20 min machen, dabei nach und nach die übrige Flüssigkeit zugiessen. 5-10 min vor Ablauf der Kochzeit die Schwammerln zum Langkornreis Form.

Kurz vor dem Servieren Mascarpone/Gorgonzola und die Hälfte von dem Parmesan zum Langkornreis Form.

Peterli darüberstreuen.

Restlichen Parmesan dazu zu Tisch bringen.

Dazu passt ein gemischter Blattsalat.

Für 2 Leute: Ingredienzien sich gut halbieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Risotto Tre Funghi

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 31.01.2015 um 17:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche