Risotto Piccolo Porto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Langkornreis für Risotto
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Weisswein (bis 1/2 mehr)
  • Fischfond
  • 1 g Safranfäden
  • 4 Scampis (in der Schale)
  • 4 Jakobsmuscheln (frische)
  • 4 sm Tintenfische
  • 100 g Miesmuscheln (gegart und ausgelöst)
  • 100 g Vollmilch
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Die Schalotte klein schneiden und in einem Kochtopf mit Olivenöl anschwitzen. Den Langkornreis hinzfügen. Nach 2-3 Min. mit Weisswein löschen und soviel Fischfond hinzfügen, bis der Langkornreis bedeckt ist.

Safran hinzfügen. Den Langkornreis 15 min auf kleiner Flamme sieden. Bei Bedarf ein kleines bisschen Flüssigkeit hinzfügen, bis das Risotto im Kern weich ist.

Die Frutti di Mare reinigen und nach Lust und Laune ein klein bisschen kleiner schneiden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und in einer Bratpfanne mit Olivenöl 2 bis 3 Min. anbraten. Zum Risotto Form.

Zum Schluss die Vollmilch hinzfügen und von Neuem kurz aufwallen lassen.

Petersilie fein hacken und ganz zum Schluss unter das Risotto Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Risotto Piccolo Porto

  1. Liz
    Liz kommentierte am 02.09.2015 um 12:22 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 01.12.2013 um 21:34 Uhr

    ein super Rezept.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche