Risotto mit Zucchini - Risotto con Zucchine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Rindsuppe
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Büschel glatte Petersilie, fein gehackt
  • 500 g Zucchini, möglichst kleine und feste!
  • 300 g Ital. Rundkornreis (Vialone oder Avorio)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 80 g Butter
  • 100 g Parmesan (gerieben)

Rindsuppe erhitzen. Eine Knoblauchzehe klein hacken. Die ungeschälten Zucchini in Würfel schneiden. Öl in einen Kochtopf Form. Zucchini, Knoblauch und die Hälfte der Petersilie bei starker Temperatur ein paar min anziehen. Vorsicht - Zucchini dürfen nicht dunkel werden!

Den Langkornreis dazugeben, gut umrühren und auf der Stelle mit ein wenig kochender Rindsuppe löschen. Temperatur reduzieren und immer noch mal heisse Rindsuppe hineingiessen und häufig umrühren, bis der Langkornreis gar ist (ca. 15 min). Der Langkornreis muss dabei ständig leicht auf kleiner Flamme sieden.

Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, die übrige Knoblauchzehe durch eine Knoblauchpresse dazugeben, die übrige Petersilie, die in Stückchen geschnittene Butter sowie den Parmesan dazumischen. In einer tiefen Backschüssel anrichten und gemeinsam mit Parmesan und einer Pfeffermühle auf den Tisch bringen.

sollen so angedünstet werden, dass kein Saft austreten kann - wegen des Aromas.

Als Entrée oder, bei ausreichender Masse, als fleischloses Hauptgericht zu empfehlen.

trockenem Weisswein ab und lasse ihn beinahe vollständig verdampfen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto mit Zucchini - Risotto con Zucchine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte