Risotto mit Waldpilzragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Schalotten
  • 200 g Risottoreis
  • 100 ml Weisswein
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 300 g Wald-Speisepilze
  • 1 sm Zwiebel (fein geschnitten)
  • 125 ml Kalbsfond
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Butter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Schalotten fein würfeln, in Olivenöl anschwitzen, den Risottoreis dazugeben und ebenfalls mitrösten. Anschliessend mit Weisswein löschen, nach und nach mit heisser klare Suppe aufgiessen. Der Langkornreis sollte immer mit Flüssigkeit bedeckt sein und leicht machen. Nach 15 bis 20 min ist der Langkornreis weich und hat noch Biss. 50 g Butter und Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Schwammerln gut reinigen und jeweils nach Grösse halbieren beziehungsweise vierteln. In einer Bratpfanne mit ein kleines bisschen Butter die Zwiebel anschwitzen, die Schwammerln dazugeben und 3-5 min anbraten. Anschließend mit dem Kalbsfond löschen, diesen ein kleines bisschen kochen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Als letztes Petersilie einrühren und das Pilzragout zum Risotto zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto mit Waldpilzragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche