Risotto mit Rucola und Prosciutto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Risotto mit Rucola und Prosciutto in einer Pfanne Olivenöl erhitzen, fein gehackte Zwiebeln glasig anschwitzen, aber nicht bräunen. Die Zwiebeln in eine ungelochte Garschale geben, den Reis und den Weißwein, sowie die Hühnerbrühe dazugeben. Den Reis bei 100 ° C dämpfen. Nach ca. 15 Minuten gewaschene, grob geschnittene Rucola untermengen. Nach weiteren 5 Minuten Butter, dann in feine Streifen geschnittenen Rohschinken, gehackte Petersilie, Parmesan, Salz und Pfeffer unter den gegarten Reis mengen.

Vor dem Servieren mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Tipp

Einstellung: Garen Universal

Temperatur: 100 ° C

Dauer: ca. 20 – 25 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Risotto mit Rucola und Prosciutto

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 22.04.2016 um 15:14 Uhr

    Als Alternative zu Prosciutto bietet sich Pancetta an. Risotto im Dampfgarer - na ja.

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 20.10.2015 um 15:02 Uhr

    super

    Antworten
  3. annie08
    annie08 kommentierte am 12.10.2015 um 18:45 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 04.09.2015 um 08:09 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 23.05.2015 um 23:13 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche