Risotto mit Peporoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 50 g Butter
  • 400 g Arborio-Langkornreis
  • 150 ml Weisswein
  • 1000 ml Gemüsebouillon (Menge anpassen)
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Peporoni-Gemüse:

  • 600 g Rote Peporoni Paprikas
  • 50 g Schalotten
  • 2 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Weisswein
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 EL Faschierte Küchenkräuter;Basilikum Petersilie, Rosmarin,
  • Thymian

Ausserdem:

  • 40 g Pecorino sardo; gerieben italienischer Schafskäse

Butter schmelzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Den Langkornreis dazugeben und unter durchgehendem Rühren glasig werden. Mit Weisswein löschen und die Flüssigkeit beinahe kochen. Etwas Gemüsebouillon aufgießen und den Risotto 15 bis 20 min leicht wallen, dabei ein paarmal umrühren, damit der Langkornreis nicht ansetzt. Während des Kochens die Gemüsebouillon nach und nach zugiessen, der Langkornreis sollte immer gerade von Flüssigkeit bedeckt sein. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für das Peporoni-Gemüse die Schoten bei 200 °C im aufgeheizten Backrohr backen, bis die Haut Blasen wirft und leicht anbräunt. Herausnehmen und die Schoten unter einem nassen Geschirrhangl schwitzen, häuten. Längs halbieren, Samen entfernen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stückchen schneiden. Schalotten abschälen, klein hacken. Öl erhitzen und die Schalotten darin hell anschwitzen. Die Paprikawürfel dazugeben und unter Rühren zwei bis drei Min. mitschwitzen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Den Wein aufgießen, Tomatenpüree untermengen und weitere zwei bis drei Min. gar weichdünsten. Die Küchenkräuter einstreuen.

Den Risotto auf vorgewärmte Teller anrichten, das Peporoni-Gemüse über den Langkornreis gleichmäßig verteilen, mit Käse überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto mit Peporoni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche