Risotto mit Linsen und Würstchen - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Linsen
  • 400 g Salamini Oder andere ge räucherte Hartwürstchen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2250 ml Hühnersuppe (auch Instant)
  • 5 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 200 g Erdäpfeln; abgeschält und in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Stangen Stangensellerie; ge abspülen und in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Karotten; abgeschält u. in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Reife Paradeiser; in kleine Stückchen geschnitten Oder
  • 2 EL Polpa di pomodore (passierte Paradeiser)
  • 320 g Risottoreis (Carnaroli, Vialone Nano o. Arborio)
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

(*) Risotto con lenticchie e salamini

Linsen, salamini und Lorbeergewürz in der Hühnersuppe bei geschlossenem Deckel 15 min auf kleiner Flamme sieden.

In der Zwischenzeit die Zwiebel behutsam weichdünsten, ohne sie zu braun werden lassen. Karotten, Sellerie, Erdäpfeln und Paradeiser zufügen und 2 Min. schonend dünsten. Den Risottoreis hinzfügen und verrühren, um alle Körner zu überziehen. nach und nach immer wiederholt 1 Schöpfkelle klare Suppe, Linsen und Wurst unterziehen. Weiterrühren, und erst wenn der Langkornreis die Flüssigkeit aufgenommen hat, die nächster Schöpfer dazugeben. Zum Schluss sollte der Langkornreis kremig sein, aber noch ein klein bisschen Biss haben. Abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Risotto mit Linsen und Würstchen - *

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 12.08.2015 um 11:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche