Risotto mit Heidelbeeren, Pfifferlingen und Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Ingwer (frisch, fein gehackt)
  • 100 g Schalotten
  • 50 g Butter
  • 250 g Carnaroli-Langkornreis
  • 50 ml Weisswein
  • 1000 ml Kochende Hühnersuppe; Masse anpassen
  • 75 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 300 g Eierschwammerln (frisch)
  • Butter (Braten)
  • Öl (zum Braten)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Waldheidelbeeren
  • Frisch geriebener Parmesan; zum Bestreuen
  • 25 g Frische Heidelbeeren; zum Bestreuen

4 Leute als Hauptspeise, für dementsprechend mehr als Entrée Eierschwammerln reinigen, große Exemplare halbieren oder vierteln.

Die Butter in einem breiten Kochtopf aufschäumen. Ingwer und gehackte Schalotten darin glasig weichdünsten, dann den Langkornreis dazugeben und unter Rühren anschwitzen. Mit WEisswein löschen und kochen. Als nächstes kellenweise von der kochenden Hühnersuppe dazugeben, dabei immer nochmal umrühren.

Inzwischen ein kleines bisschen Butter und Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen.

Die Eierschwammerln einfüllen und bei guter Temperatur rösten, mit ein wenig Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Wenn der Langkornreis fertig ist (die Konsistenz soll kremig sein, all 'onda, also eher ein kleines bisschen mehr klare Suppe dazugeben), den Käse unterrühren und die Schlagobers unterrühren. Später die Heidelbeeren sowie die Eierschwammerln unterziehen. Alles in eine vorgewärmte Schüssel geben und mit Parmesan und frischen Heidelbeeren überstreuen.

Eierschwammerln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto mit Heidelbeeren, Pfifferlingen und Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche