Risotto Milanese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Risottoreis
  • 20 g Butter
  • 40 g Zwiebel
  • 150 ml Weisswein
  • 0.5 EL Safranfäden
  • 100 ml Schlagobers (flüssig)
  • 30 g Butter
  • 30 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Den Langkornreis in eine ausreichend große Schüssel Form und so lange mit frischem Wasser abspülen, bis es klar bleibt. 20 g Butter in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebeln fein würfelig schneiden und darin ohne Farbe anbraten. Den Langkornreis kurz mitbraten. Den Weisswein aufgiessen und bei niedriger Hitze unter durchgehendem Rühren kochen.

Den Rinderfond einmal aufwallen lassen und den Safran dazugeben. Etwa 1/3 von dem heissen Fond auf den Langkornreis gießen und unter Rühren machen, bis die Reiskörner die Flüssigkeit beinahe vollständig aufgenommen haben. Den Vorgang mit der übrigen klare Suppe noch zweimal wiederholen. Vor dem Ende das Schlagobers dazugeben und ein klein bisschen weiterkochen. 30 g Butter und 30 g Parmesan dazugeben, glattrühren und nicht mehr machen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto Milanese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche