Risotto con le biete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 15 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 400 g Krautstiele mit Blättern
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 75 ml Olivenöl
  • 300 g Arborio-Langkornreis oder evtl. Vialone-Langkornreis
  • 200 ml Weisswein
  • 700 ml Hühnerbouillon (anpassen)
  • 50 g Butter
  • 75 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Risotto con le biete (Risotto mit Krautstielen und Steinpilzen)

Herrenpilze zirka 1/2 Stunde in lauwarmem Wasser einweichen. Abschütten und gut abrinnen.

Die Krautstiele rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und mitsamt den schönen Blatteilen in Streifchen schneiden.

Die Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken. Im heissen Olivenöl andünsten. Die Herrenpilze sowie den Langkornreis beigeben und kurz mitrösten. Den Weisswein beigeben. Unter Rühren vollständig kochen.

Jetzt die Krautstiele und soviel Suppe beigeben, dass der Langkornreis knapp bedeckt ist. Alles gut verrühren. Nach und nach die übrige Suppe beigeben, bis der Risotto knapp weich ist; er soll in der Konsistenz noch sehr nass sein.

Zu guter Letzt der Garzeit die Butter und den Parmesan unterziehen. Den Risotto mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und bei geschlossenem Deckel neben der Herdplatte 2 bis 3 min nachgaren.

Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto con le biete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche