Risotto alla Milanese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • Ingredienzien des Grundrezepts, aber
  • 125 ml Weniger Geflügelfond
  • 125 ml Kalbsfond
  • 0.5 Teelöffel Safranfäden (oder
  • 0.125 Teelöffel Safranpuder)
  • Eventuell 1 Bund Suppengemüse
  • 30 g Butter

1. Die Safranfäden oder das Pulver im erhitzten Kalbsfond zerrinnen lassen, Farbe und Aroma entwickeln sich erst in der Temperatur.

2. Wenn man mag, das Suppengemüse abspülen, reinigen und sehr klein würfelig schneiden, mit der fein gehackten Zwiebel in der Butter andünsten. Weiter wie im Grundrezept, nach 15 min wird der Safran-Kalbsfond angegossen, sonst bleibt die Vorbereitung auf der Stelle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Risotto alla Milanese

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 01.02.2015 um 15:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche