Risotto alla Golosa / Risotto mit Fleisch und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 2 Paprikas
  • 250 g Kalbsschulter ohne Knochen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 ml Knochen- oder evtl. Gemüsesuppe; (circa)
  • 300 g Rundkornreis
  • 150 g Erbsen (frisch oder evtl. tiefgefroren)
  • 1 Bund Safranpulver
  • 60 g Parmesan (frisch gerieben)

1. Die Zwiebeln klein hacken. Die Paprikas reinigen, vierteln und diagonal in feine Streifen schneiden.

2. Das Fleisch kurz abspülen, abtrocknen und in 1 cm große Würfel schneiden.

3. In einem Reindl das Olivenöl mit der Hälfte der Butter erhitzen.

Die Zwiebeln mit dem Fleisch so lange darin bei mässiger Temperatur rösten, bis das Fleisch rundherum leichte Farbe bekommt. Die Zwiebeln sollten dabei nicht braun werden. Danach die Paprikastreifen hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen, 2-3 EL klare Suppe aufgießen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur in etwa 15 minuten weichdünsten.

4. In der Zwischenzeit die klare Suppe aufwallen lassen.

5. Den reis unter das Gemüse vermengen, zirka 5 min ziehen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. 2 Tassen kochende klare Suppe aufgießen. Ohne Deckel bei mittlerer Hitze kochen, dabei ab und zu umrühren.

Die Erbsen einrühren. nach und nach kochende klare Suppe zugiessen, bis der Risotto gar ist. Das dauert 15 min. Er darf dabei nicht trocken werden.

6. Kurz vor Ende der Garzeit den Risotto noch mal mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Safran mit ein klein bisschen klare Suppe durchrühren und mit der übrigen Butter unter den Langkornreis vermengen. Den Käse gesondert anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risotto alla Golosa / Risotto mit Fleisch und Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche