Risi E Verza / Wirsingrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Kohl (circa 600g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Butter
  • 1000 ml Rindsuppe (etwa)
  • 300 g Rundkornreis
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)

1. Wirsingblätter in zarte Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen durch eine Presse drücken.

2. In einem Reindl die Hälfte der Butter zerrinnen lassen, den Knoblauch darin bei schwacher Temperatur anbraten (er darf dabei nicht braun werden). Den Kohl hinzfügen, 2-3 EL klare Suppe aufgießen und bei geschlossenem Deckel in 10-15 Min. bei schwacher Temperatur knapp gardünsten.

3. Die klare Suppe aufwallen lassen. Den Langkornreis unter den Kohl vermengen, 2-3 min anziehen. 2 Tassen kochende klare Suppe aufgießen.

4. Offen bei mittlerer Hitze kochen, ab und zu umrühren. nach und nach kochende klare Suppe hinzugießen, bis der Risotto gar ist. Das dauert zirka 20 min. Er darf dabei nicht zu trocken werden.

5. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren die übrige Butter und die Hälfte des Käses einrühren. Den übrigen Käse gesondert anbieten.

Persönliche Anmerkung: Mit Germ-/ Gemüsesuppe ebenfalls vegetarisch sehr schmackhaft. Geht ebenfalls gut mit Chinakohl statt Kohl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risi E Verza / Wirsingrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche