Ripperl mit Kartoffelpaprikasch auf Pussta Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Ripperl
  • 3 Zwiebel
  • Paprika
  • Fett
  • 4 Erdäpfeln
  • Paprikas
  • Paradeiser

Die Ripperl werden gemeinsam mit den Knochen in kleine Stückchen geschnitten. In einen Kochtopf gibt man ein kleines bisschen Fett, legt darauf die in schmale Scheibchen geschnittenen Zwiebeln, bestreut mit Paprika, legt das Fleisch hinein, salzt, giesst ein kleines bisschen Wasser dazu und dünstet weich. Ehe das Fleisch weich wird, setzt man die Paprikas, die Paradeiser und die Kartoffelspalten hinzu und kocht das Ganze gemeinsam weich. Man kann diese Speise ebenso im Kessel kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ripperl mit Kartoffelpaprikasch auf Pussta Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche