Rindsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 800 g Rindsknochen
  • 400 g Rindfleisch
  • 50 g Rindsleber (nach Belieben)
  • 250 g Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie, Petersilwurzel)
  • 1 Zwiebel
  • Petersilienstängel
  • 100 g Lauch
  • 1 Knoblauchzehen
  • Pfefferkörner
  • Muskatblüten
  • Piment (Neugewürz)
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Liebstöckl (Lustock)
  • Muskatnuss
Die Rindsknochen in heißem Wasser kurz blanchieren (überbrühen), kalt abschrecken und in etwa 3 Liter kaltem Wasser aufsetzen (damit sich die Geschmacksstoffe gut auskochen können). Aufkochen lassen und von Zeit zu Zeit abschäumen, um die Trübstoffe zu entfernen. Die Suppe nur bei mäßiger Hitze kochen lassen. Dann das Rindfleisch sowie die Leber beigeben und alles insgesamt ca. 2,5 Stunden kochen. Nach einiger Zeit das Fett durch Abschöpfen entfernen. Die Gewürze beigeben und die Suppe leicht salzen. Etwa 45 Minuten vor Ende der Kochzeit Wurzelgemüse, Zwiebel, Lauch und Petersilstängel beigeben. Abschließend die Suppe am besten durch ein grobes Leinentuch (Küchenetamin) abseihen.

Tipp

Etwas mitgekochte Leber oder Milz verstärkt nicht nur den feinen Geschmack, sondern hat zudem eine klärende Wirkung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare4

Rindsuppe

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 03.01.2016 um 10:35 Uhr

    Passt so....

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 27.11.2015 um 11:06 Uhr

    es geht nichts über eine kräftige Rindsuppe !

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 22.09.2015 um 19:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 27.10.2013 um 11:11 Uhr

    Sonntagsrezept !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche