Rindsuppe mit Ravioli-Sternen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 30 ml Öl
  • 150 ml Wasser
  • 90 g Zwiebel
  • 90 g Champignons
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Thymian
  • 160 g Frischkäse
  • 4 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Eidotter
  • 62.5 ml Milch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 30 ml Sherry (trocken)
  • 4 Champignonköpfe
  • Zitronen (Saft)
  • 1250 ml Rinderbrühe (Fertigprodukt)
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Stern-Ausstechform

Eier, Mehl, Wasser, Öl, Prise Salz und Muskatnuss gut zusammenkneten, zu einer Kugel schleifen, mit Öl bestreichen, mit Sichtfolie bedecken und am besten eine Nacht lang im Kühlschrank ruhen.

Schnittlauch in feine Rollen schneiden. Thymian abzupfen.

Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln, Zwiebeln abschälen und beides in kleine Würfel zerteilen. In heissem Rapsöl glasig ansautieren, auskühlen, dann mit Frischkäse, Thymian und Schnittlauch mischen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln, mit wenig Saft einer Zitrone, ein paar Tropfen Öl und ein kleines bisschen klare Suppe kurz andünsten. Oben Rosmarinzweige einstecken.

Teig auf einem mehlierten Brett dünn auswalken, mit kleinem Löffel und ein kleines bisschen Abstand auf einer Hälfte Käsemasse anhäufeln, dazwischen mit Eistreiche einpinseln. Andere Teighälfte darüberlappen, leicht glatt drücken, mit Sternausstecher Ravioli ausstechen.

Sternen-Ravioli in leichtem sprudelnden Salzwasser blanchieren. Auf Küchenpapier abtrocknen und in heissem Butterschmalz kurz anbraten. Rinderbrühe erhitzen und mit Sherry nachwürzen.

Anrichten:

Suppe in einem tiefen Teller anrichten, Ravioli hinzufügen und in der Mitte Rosmarin-Champignonkopf setzen.

554 Kcal - 37 g Fett - 33 g Eiklar - 51 g Kohlenhydrate - 4 Be (Broteinheiten)

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsuppe mit Ravioli-Sternen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche