Rindsschnitzel mit Spätzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für das Fleisch:

Für die Spätzle:

  • 500 g Mehl
  • 3 Eier
  • 2 TL Kräutersalz
  • 300-350 ml Wasser

Für die Garnitur:

  • 1 Dose Pfirsichhälften
  • Preiselbeeren

Für die Rindsschnitzel mit Spätzle das Rindfleisch in Schnitzel schneiden, kurz klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Senf bestreichen und im Schnellkochtopf in etwas Öl anbraten. Die gerösteten Zwiebel dazugeben und mit Wasser aufgießen, Deckel schließen und etwa 20-25 Minuten kochen bzw. dünsten lassen.

Für die Spätzle Mehl mit Eiern, Kräutersalz und Wasser kurz abrühren, Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Spätzle mit dem Hobel ins leicht köchelnde Salzwasser reiben. Wenn sie an der Oberfläche schwimmen, die Spätzle abseihen.

Schnellkochtopf unter Wasser abkühlen, bis der gesamte Dampf entweicht ist. Dann den Deckel öffnen und zurück auf die Platte stellen. Aus Mehl und Sauerrahm versprudeln und in die Sauce einrühren. Abschmecken und einkochen lassen.  Die Pfirsichhälften abtropfen lassen und mit Preiselbeeren füllen. Die Rindsschnitzel mit Spätzle servieren.

Tipp

Sehr gut schmecken auch Kroketten oder Kräuterspätzle (zum Beispiel mit Petersilie) zu den Rindsschnitzeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rindsschnitzel mit Spätzle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche