Rindsrouladen mit Gemüsebandnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever Kochen

Zuerst die Kantwurst, die Zwiebel und die Essiggurken klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter glasig rösten.

Aus der Karotte lange Stifte schneiden.

Jetzt die Schnitzel gut klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und je eine Seite mit Senf bestreichen. Die Füllung aus der Pfanne auf den Schnitzeln verteilen, einrollen und mit einem Zahnstocher befestigen.

Die Rouladen in der Pfanne rundherum anbraten, kurz herausnehmen und den Bratenrückstand mit Wasser aufgießen.

Den Esslöffel voll Mehl und Tomatenmark einrühren, das Lorbeerblatt dazu geben und die Rouladen wieder in die Pfanne legen - zugedeckt ca. 45 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.

Nun die Bandnudeln kochen, abseihen und in einem Topf mit dem Kaisergemüse, schwenken. Eventuell ein Stück Butter dazu geben.

Die Rouladen auf dem Bandnudel-Gemüsebett mit Sauce anrichten. (Zahnstocher entfernen nicht vergessen!)

Tipp

Servieren Sie die Rindsrouladen mit Gemüsebandnudeln eventuell mit Preiselbeeren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare12

Rindsrouladen mit Gemüsebandnudeln

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 19.10.2016 um 17:58 Uhr

    habe ich es überlesen, aber was mache ich mit den Preiselbeeren?

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 06.11.2015 um 19:25 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 04.11.2015 um 20:06 Uhr

    War unser Sonntagsessen.

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 08.08.2015 um 17:12 Uhr

    gut

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 27.04.2015 um 18:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche