Rindsroulade mit Prosciutto und Parmesan gefüllt und Gnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Knorr Bouillon

Die Beiriedschnitten klopfen, mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättern belegen. Prosciutto darauf legen. Danach einrollen und mit einem Küchenspagat binden.

Rouladen in einem Topf mit Olivenöl scharf anbraten, salzen und pfeffern.

Den Inhalt des KNORR Sauce Pur Bratensauce-Topfs in 250 ml heißes (aber nicht kochendes) Wasser geben. Das Produkt sorgfältig mit dem Schneebesen verrühren. Die Sauce aufkochen und für 1 Minute kochen lassen.

Die Rouladen mit Rotwein ablöschen, mit der KNORR Sauce Pur Bratensauce aufgießen und leicht köchelnd die Rouladen für 20 Minuten dünsten.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln mit Schale weich kochen und dann schälen.

Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit Eiern, Mehl, Grieß, Salz und Pfeffer abmischen.

Kartoffelmasse für 10 Minuten rasten lassen, danach fingerdicke Rollen formen und mit einem Messer Gnocchi schneiden.

Gnocchi in Salzwasser kochen.

Die Cocktailtomaten in einer Pfanne mit Margarine, Ketchup und Balsamico im vorgeheizten Rohr bei 180°C für 15 Minuten braten. Im Anschluss die Gnocchi untermischen.

Die Rouladen vom Spagat befreien, halbieren und mit der Sauce, Basilikum und den Gnocchi servieren.

Tipp


Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Kommentare19

Rindsroulade mit Prosciutto und Parmesan gefüllt und Gnocchi

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 23.01.2016 um 12:55 Uhr

    Anstelle Prosciutto wäre Lardo eine Alternative.

    Antworten
  2. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 20.12.2015 um 19:49 Uhr

    Sicher einen Versuch wert

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 20.12.2015 um 10:09 Uhr

    toll

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 02.11.2015 um 14:44 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 22.10.2015 um 19:28 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche