Rindsroulade mit Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stück Rindsschnitzel (á ca. 170g)
  • 160 g Kürbis
  • 8 Scheiben Vulcanoschinken (oder Speck)
  • 60 g Essiggurkerl
  • 40 ml Öl
  • 1,5 EL Mehl
  • 100 g Zwiebelwürfel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100 ml Obers
  • 700 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 EL Estragonsenf
  • etwas Mehl (zum Stauben)

Die Schnitzel dünn klopfen, eventuell die Ränder einschneiden, salzen und pfeffern. Die Oberfläche mit Senf bestreichen und Speckscheiben auflegen.

Kürbis in dünne Stücke schneiden und mit den Gurkerln am Rand der Rouladen auflegen. Die Rouladen einrollen, mit Metallspießchen, Zahnstocher, Klammern oder Spagat fixieren.

Die Rouladen in Mehl wenden, Öl in einem Topf erhitzen, Rouladen auf allen Seiten scharf anbraten und dann heraus nehmen.
Im Bratenrückstand Zwiebel leicht anrösten, Mehl dazu geben, kurz anrösten. Mit Suppe aufgießen und sofort mit dem Schneebesen glatt rühren, damit sich die Mehlklumpen auflösen.

Rouladen einlegen und abgedeckt am Herd, im Rohr oder im Schnellkochtopf ca. 1,5 Stunden weich dünsten.

Rouladen aus der Sauce nehmen und warm stellen.
Die Sauce passieren, Obers dazu geben und nochmals einkochen lassen. Danach würzig abschmecken. Bei Bedarf noch mit etwas angerührter Stärke eindicken.

Rouladen vom Spagat oder Nadeln entfernen, auf Tellern anrichten und mit der Sauce begießen.
Dazu passen Nudeln, Kartoffelpüree oder Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare19

Rindsroulade mit Kürbis

  1. s150
    s150 kommentierte am 21.07.2015 um 08:59 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 16.06.2015 um 09:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 27.01.2015 um 13:44 Uhr

    toll

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 11.01.2015 um 08:09 Uhr

    sehr köstlich

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 07.01.2015 um 19:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche