Rindsplätzli mit Saft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Dünne Rindsplätzli zum Schmoren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf (mild)
  • 2 EL Speisefettcreme
  • 3 Schalotte (fein gehackt)
  • 200 g Schwammerln; nach Wunsch gehackt
  • 4 Sardellenfilets; evtl mehr fein gehackt
  • 2 EL Petersilie; evtl mehr fein gehackt

Sardellen, Schalotten, Schwammerln und Petersilie mischen. Plätzli mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, dünn mit Senf bestreichen.

Speisefettcreme in Brattopf Form. Plätzli und Zwiebelpilzmischung abwechselnd schichtenweise in Kochtopf Form. Erste und letzte Lage muss Fleisch sein.

Kochtopf gut schliessen. Auf Küchenherd bei kleiner Temperatur bzw. im Herd bei 120 °C 1 3/4 bis 2 1/2 Stunden dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsplätzli mit Saft

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche