Rindshamburger mit grillierten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebeln; (I) fein gehackt
  • 50 g Knoblauch-Butter Fertigprodukt
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Senf
  • 5 EL Ketchup
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauch-Baguette Fertigprodukt
  • 2 Zwiebeln, rot; (Ii) in Scheibchen
  • 8 md Erdäpfeln; al dente gegart, gepellt, geviertelt
  • 100 g Blattsalat, gemischt
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 8 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Zwiebeln (I) in Knoblauch-Butter andünsten. Mit dem Fleisch in eine geeignete Schüssel Form. Semmelbrösel, Senf und Tomatenketchup hinzufügen und mit Chili-Gewürz, Salz und Pfeffer würzen. Hamburger formen und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Baguettes mit den Burgern und den Zwiebeln (Ii) auf dem Bratrost gardünsten. Baguettes in Scheibchen schneiden. Erdäpfeln ebenfalss auf den Bratrost legen.

Blattsalat auf den Tellern anrichten. Essig und Öl durchrühren und über den Salat gießen.

Hamburger auf dem Blattsalat anrichten, gegrillte Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen und Erdäpfeln und Baguettescheiben dazu arrangieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindshamburger mit grillierten Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche