Rindsgeschnetzeltes Burgunder Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Schalotten oder evtl. Zwiebelchen eine Minute in kochendes Wasser geben. Abschütten und abgekühlt abschrecken; jetzt sich die Zwiebeln mühelos von der Schale befreien.

Die Champignons trocken putzen und jeweils nach Grösse halbieren beziehungsweise vierteln. Den Knoblauch fein scheibeln.

Den Speck in schmale Streifchen schneiden und im eigenen Fett gemächlich braun werden lassen. Herausnehmen.

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In Portionen im Speckfett kurz, aber herzhaft anbraten. Herausnehmen.

Die Temperatur kleiner stellen. Die Butter zum Bratensatz Form und erst mal die Zwiebelchen, dann die Champignons sowie den Knoblauch beigeben und andünsten.

Das Tomatenpüree hinzfügen und mitdünsten. Mit dem Rotwein löschen. Den Fleischbouillonwürfel hinzfügen. Das Fleisch und den Speck wiederholt beigeben. Den Rosmarinzweig sowie zwei Thymianzweige dazulegen. Alles bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer derweil ca. Fünfundvierzig Min. gardünsten.

Die Blättchen von den anderen beiden Thymianzweigen abzupfen und kurz vor dem Servieren beigeben. Das Gericht wenn nötig nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rindsgeschnetzeltes Burgunder Art

  1. Knuschi
    Knuschi kommentierte am 30.06.2014 um 19:09 Uhr

    Ist man wieder einmal nicht der deutschen Sprache mächtig (Form ?)Die Schalotten oder evtl. Zwiebelchen eine Minute in kochendes Wasser Form. Abschütten und abgekühlt abschrecken; jetzt sich die Zwiebeln mühelos von der Schale befreien

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche