Rindsfilet mit Schalotten-Senf-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 piece Lollo bianco
  • 1 piece Eichblattsalat
  • 12 Cherrytomaten
  • 10 Radieschen
  • 100 g Paprika
  • 0.5 Büschel Schnittlauch
  • 1 Büschel glatte Petersilie
  • 12 EL Traubenkernöl
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 6 EL Öl -> Backblech
  • 600 g Rindsfilet aus der Mitte geschnitten
  • 10 Schalotten
  • 40 g Butter
  • 75 g Semmelbrösel
  • 3 EL Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Blattsalate reinigen, abspülen und trockenschleudern. Die Cherrytomaten abspülen und halbieren, die Radieschen reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Den Paprika abspülen, reinigen und fein in Würfel schneiden, den Schnittlauch in feine Rollen schneiden, die Petersilie klein hacken.

Paprika, Radieschen, Cherrytomaten, Schnittlauch, die Hälfte der Petersilie, Traubenkernöl und Essig in einer großen Backschüssel vermengen.

Den Bratrost des Backofens einschalten. Das 0el auf dem Blech gleichmäßig verteilen. Das Rindsfilet in Scheibchen von fünf bis sechs mm Dicke schneiden und auf das Blech legen.

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Butter in einem kleinen Kochtopf erhitzen und die Schalottenwürfel darin bei mittlerer Hitze eine bis zwei Min. weichdünsten. Den Kochtopf von der Herdplatte nehmen und die Semmelbrösel hinzfügen. Den Senf unterziehen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die übrige Petersilie mit der Bröselmischung durchrühren.

Die Filetscheiben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, die Bröselmischung gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen. Das Backblech auf die unterste Leiste in das Backrohr schieben. Die Kruste drei bis vier min unterm Bratrost Farbe nehmen.

Den Blattsalat in mundgerechte Stückchen zerpflücken und in die Backschüssel mit der Salatsauce Form, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und gut vermengen. Das Fleisch aus dem Herd nehmen, auf Tellern anrichten und mit dem Blattsalat garnieren.

Statt des Salates kann man ebenfalls Gemüse als Zuspeise zu Tisch bringen. bspw. Bohnenschoten, oder eine Ratatouille.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet mit Schalotten-Senf-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche