Rindsfilet mit Rotweinbrombeeren und Zitronennudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Rinderfilets zu 180g
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 80 g Brombeeren
  • 30 ml Rotwein
  • 2 EL Kroatzbeere (Likör)
  • 30 ml Johannisbeersaft, schwarzer
  • 0.5 Teelöffel Weizenstärke
  • 1 EL Balsamicoessig

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Rinderfilets mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Brombeeren spülen, abrinnen.

Öl erhitzen und Steaks auf beiden Seiten auf den Punkt, innen leicht rosa, rösten.

Rotwein, Johannisbeersaft und Kroatzbeeren-Likör gemeinsam erhitzen und mit der angerührten Maizena (Maisstärke) leicht binden.

Die Brombeeren hinzfügen und leicht erhitzen. alles zusammen mit Balsamessig nachwürzen.

Anrichten: Die Steaks auf Tellern anrichten und die Rotwein- Brombeersosse darüber gießen. Nudeln mit der Schale von abgeriebener, unbehandelter Zitrone verfeinern. Die Zuspeise mit Streifchen von Zitronenmelisse garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rindsfilet mit Rotweinbrombeeren und Zitronennudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche