Rindsfilet mit Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Rinderfilet::

  • 1500 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)

Kartoffelgratin::

  • 1800 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 100 g Zwiebel
  • 600 ml Milch
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Bergkäse
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Knoblauch

Rindsfilet: Das Fleisch parieren, würzen und in Öl anbraten, auf dem Lochblech bzw. auf einem Bratrost in den Herd schieben und zirka vier Stunden bei 70 °C gardünsten, bis die Kerntemperatur von 52 °C erreicht ist.

Kartoffelgratin: Die Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und in 3 mm dicke Scheibchen schneiden, mit den restlichen Ingredienzien weich machen. In eine Auflaufform Form, Käse drüberreiben und bei 220 °C im Herd gratinieren.

Dazu: "Sauce Bearnaise" (=> gesondert Rezept)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet mit Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche