Rindsfilet mit Basilikum und Serranoschinken gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Rindsfilet
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 EL Serranoschinken
  • 1 Sträusschen Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 125 ml Portwein
  • 3 EL Butter

Rindsfilet in ungefähr 3 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Mit einem schmalen Küchenmesser ein kleines Loch einstechen und horizontal einen fünfmarkstueckgrossen Hohlraum wie eine Tasche in die Scheibchen schneiden.

Schalotte, Knoblauch und Schinken in einer Bratpfanne in Butter anschwenken. Mit Pfeffer und Salz würzen und gehacktes Basilikum dazugeben. Alles gut mischen und in die Filetscheiben befüllen.

Die Filets wiederholt in geben drücken und in Butter gemächlich rösten. Mit dem Portwein löschen und mit ein wenig Butter zur Sauce binden.

Zuspeise: Italienische Gemüse (=> gesondert Rezept)

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet mit Basilikum und Serranoschinken gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche