Rindsfilet mit Bärlauch-Schafskäsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rinderfilets (à 180 g)
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 g Schafskäse
  • 4 Bärlauch (Blätter)
  • 300 g Stangenspargel
  • 12 Fingermöhrchen
  • 4 Jungzwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2 lg Erdäpfeln (à 200 g)
  • 10 g Butter
  • 0.5 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 125 ml Kalbsfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung (circa 25 min):

Bärlauch abspülen, ausschütteln und klein schneiden. Stangenspargel von oben nach unten abschälen, Enden klein schneiden. Frühlingszwiebeln abspülen, halbieren. Fingermöhrchen abspülen, abschaben, langes Grün entfernen, kurz blanchieren.

Erdäpfeln abspülen, abschälen, halbieren und als Fächer einkerben. Schafskäse mit Bärlauch mischen, in die Filets eine Öffnung schneiden und die Menge mit dem Spritzbeutel hineingeben.

Vorbereitung (circa 35 min):

Stangenspargel in leichtem Salzwasser mit 1 Prise Zucker al dente machen. Frühlingszwiebeln anbraten, Möhrchen dazugeben, leicht mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelfächer mit Butter- Knoblauchmischung bestreichen und im Backrohr bei 170 Grad 18 bis 20 min gardünsten.

Steaks mit groben Pfeffer und wenig Salz würzen und in heissem Öl auf beiden Seiten scharf anbraten. Später zu den Erdäpfeln im Backrohr legen und acht bis zehn min bei 120 °C durchziehen.

Anrichten:

Gemüse und Erdäpfeln dekorativ auf Tellern gleichmäßig verteilen, Filets durchschneiden und ansetzen, mit dem leicht eingekochten Kalbsfond aufgießen, mit Brokkolikresse verfeinern.

525 Kcal - 26 g Fett - 52 g Eiklar - 21 g Kohlenhydrate - 1 Broteinheit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet mit Bärlauch-Schafskäsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche