Rindsfilet in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Zwiebel
  • 500 ml Amarone (trockener,
  • Rotwein (schwer)
  • 500 ml Rindsuppe
  • 30 g Butter
  • 800 g Rindsfilet, in 4
  • Medaillons
  • Salz
  • 200 g Spinat

Zwiebeln in kurze schmale Stifte schneiden und im Wein machen. Wein dabei zur hälfte kochen. klare Suppe dazugeben und auf ein viertel kochen. Zwiebeln herausnehmen und 10 g Butter unter die klare Suppe rühren. Medaillons in Butter rösten. Abtrocknen und auf Teller Form. Salzen und mit de Sauce begießen. Spinat bei großer Temperatur 2 min machen und mit wenig Butter verfeinern. Zum Fleisch zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche