Rindsfilet in Marsala-Schalotten-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • 3 Erdäpfeln
  • Majoran
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • 150 g Rindsfilet
  • Salz
  • 2 Paradeiser
  • 1 bowl Zuckerschoten

Sosse:

  • Butter
  • 1 bottle Marsala
  • Rotwein
  • 2 Schalotten

Haben Sie schon dieses köstliche Rezept mit Rotwein ausprobiert?

mit einer Butterflocke, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Filet in große Teile schneiden, würzen und von beiden Seiten in Olivenöl scharf anbraten und bei schwacher Temperatur 'medium' gardünsten.

Die geschälte und gewürfelte Erdapfel ebenfalls in Olivenöl anbraten und würzen. Die blanchierten Paradeiser häuten, würfelig schneiden und mit Majoran, Salz, Olivenöl und Pfeffer mischen.

Für die Soße die Schalotte von der Schale befreien, in Würfel schneiden und in Butter glasig werden. Anschliessend mit Marsala löschen, reduzieren, mit Rotwein löschen und wiederholt reduzieren. Zum Abschluss ein wenig Bratenfond dazugeben. Das Filet auf den Zuckerschoten anrichten und mit der Soße nappieren.

Ungarn.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet in Marsala-Schalotten-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche