Rindsfilet Im Küchenkräuter-Porree-Mantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Rindsfilet
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 50 g Frische gezupfte Küchenkräuter der Saison
  • 200 g Frischkäse
  • 30 g Sardellenfilets
  • 25 g Kapern
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Senf (grob)
  • 1 Teelöffel Fester Honig
  • 2 EL Semmelmehl
  • 150 g Katenschinken; schmale, möglichst große Scheib
  • 1 Porree (Stange)
  • 150 g Krem double
  • 125 ml Rotwein
  • 30 g Butter

Das Filet abtrocknen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Sardellenfilets, abgetropfte Kapern und gepellten Knoblauch hacken.

Mit Senf, Honig und Semmelmehl zum Frischkäse Form, und eine feste Farce rühren.

Die Schinkenscheiben überlappend und flächig auf Aluminiumfolie legen. Darauf die Frischkäsefarce aufstreichen. Mit den gezupften Petersilblättchen und Kräuterblättchen überstreuen. Darauf das Filet legen und mittelsder Aluminiumfolie das Filet fest in den Schinken rollen. 4 bis 5 lange Lauchblätter von der Lauchstange abziehen und kurz in kochend heissem Wasser blanchieren, abgekühlt abschrecken und fest um das eingeschlagene Filet einschlagen. In einen Bräter setzen, mit Krem double bestreichen. Mit Wein aufgießen und 80 Min. im aufgeheizten Backrohr bei 190 Grad rösten.

Für die Sauce dem Bratenfond kalte kleingewürfelte Butter dazugeben und mit einem Quirl schlagen. Zum Servieren Filet in Scheibchen schneiden und Sauce separat zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet Im Küchenkräuter-Porree-Mantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche