Rindsfilet CafÉ De Paris Mit Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Rinderfilets à 180 g
  • 125 g Butter
  • 1 Sardelle
  • 1 EL Kapern (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Estragon
  • 1 Prise Oregano
  • 1 EL Cognac
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Butterschmalz

Kartoffelgratin:

  • 400 g Erdapfel (festkochend)
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 80 ml Schlagobers

Brokkoli Mit Pinienkernen:

  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Brokkoli
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Rindsfilet "Café de Paris" mit Kartoffelgratin & Brokkoli

Butter weich schlagen. Kapern, Sardelle, Rosmarin, Estragon, Thymian, Oregano, Senf, Cognac, Curry, Cayennepfeffer, Paprika, Salz und Pfeffer unter die Butter vermengen. Zu einer Rolle formen, in Klarsichtfolie einpacken und gut durchkühlen.

Filets in Butterschmalz von beiden Seiten etwa 4 Min. rösten, dann warmstellen und ruhen.

Zum Servieren Butter aus der Folie einschlagen, in Scheibchen schneiden und auf die gebratenen Fleischscheiben Form. Mit Gratin und Brokkoli anrichten.

Kartoffelgratin

Backrohr auf 180 Grad (Umluft 170 Grad , Gas Stufe 1)vorwärmen. Erdäpfeln abschälen, in feine Scheibchen hobeln und in eine ausgebutterte Gratinform schichten, mit ein klein bisschen Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gemüsesuppe und Schlagobers aufgießen, im Herd 20 Min. gardünsten.

Brokkoli mit Pinienkernen

Pinienkerne in einer Bratpfanne bähen. Brokkoli reinigen, Rosen abtrennen, in Salzwasser blanchieren, abrinnen und in einer Bratpfanne mit 1 El Butter kurz anschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne einrühren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindsfilet CafÉ De Paris Mit Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche