Rindfleischtopf Nizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Gulaschfleisch von dem Rind
  • 500 g Erdäpfeln
  • 4 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Paradeiser
  • 100 g Oliven (grfüllt)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 2 EL Maggi-Gewürzmischung 1
  • 4 EL Öl

1. Erdäpfeln und Zwiebeln schalen und in Achtel schneiden. Die Knoblauchzehe von der Schale befreien und zerdrücken. Die Paradeiser abspülen und vierteln. Die Oliven halbieren.

2. Alle Ingredienzien mit den Fleischwürfeln in einen Bräter Form. Rosmarin kurz abbrausen, klein hacken und mit der Gewürzmischung zufügen. Das Öl darüber träufeln und das Ganze gut vermengen.

3. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen und den Rindfleischtopf bei geschlossenem Deckel etwa 2 Stunden dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischtopf Nizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche