Rindfleischsuppe aus dem Wok mit verschiedenem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rumpsteak (kurz in das Frostfach legen)
  • 4 Karotten (ss 80 g)
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 2 Porree (Stange)
  • 200 g Sojasprossen
  • 200 g Champignons
  • 150 g Bambusstäbchen (Konserve)
  • 200 g Blattspinat
  • 80 g Glasnudeln
  • Suki-Yaki Sauce
  • Sojasauce (dunkel)
  • 1 Teelöffel Wasabi (japanische Meerrettichpaste)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Eier

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das angefrorene Fleisch in zwei Millimeter dünne Scheibchen schneiden, dann wiederholt teilen. Das Gemüse reinigen, den Spinat auslesen, alles zusammen ausführlich abspülen. Die abgeschälten Karotten in dünne Stifte, das Weisse und Hellgrüne von dem Porree diagonal in dünne Ringe teilen. Die Zwiebeln halbieren und in Halbringe schneiden. Die Schwammerln abraspeln und blättrig schneiden.

Die Glasnudeln in einem Sieb mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abrinnen und mit der Schere grob zerteilen. Die Gemüse und die Nudeln auf einer Platte anrichten. Den Wok erhitzen und mit Olivenöl ausreiben. Gemüse portionsweise in den Wok Form: erst mal Karotten und Zwiebeln, dann Spinat, Bambus, Schwammerln, Sojasprossen und Nudeln.

Soja- und Suki-Yaki-Sauce im Verhältnis zwei zu eins vermengen. Das Gemüse mit ausreichend Sauce löschen und ein klein bisschen kochen. Zum Schluss das Fleisch einfüllen (nicht mit Salz würzen, weil die Soja-Sauce salzig ist) und kurz gardünsten. Ein Dessertschälchen mit verrührtem Ei bereithalten, ebenso Wasabi.

Suki-Yaki auf Schalen oder evtl. Teller gleichmäßig verteilen, es bietet sich an mit Stäbchen zu dienieren, dabei jede Einheit zuvor durch das Dessertschälchen mit gerührtem Ei ziehen. Für weitere Portionen den Wok wiederholt erhitzen, vielleicht die Sauce mit ein kleines bisschen Wasser verdünnen - sie könnte zu intensiv werden und wiederholt Gemüse und Fleisch gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rindfleischsuppe aus dem Wok mit verschiedenem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche